Freedom | Lucid Air
Freedom | Lucid Air

Freedom | Lucid Air

Art.Nr.:
-
3 Werktage
3 Werktage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
Stück
Versandgewicht:
- kg je Stück
15,90 EUR

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Zusätzliche Informationen

Dimensionen

Durchm.: 21,2 cm
Höhe: 1,6 cm
Randtiefe: 1,1 cm
Randbreite: 2,4 cm
Max Gewicht: 176,0 g

Disc Guide

Kunststoff Beschreibung

Lucid Air verwendet dasselbe Material wie unser langlebiges Lucid Plastik. Es hat festes Plastik oberhalb und unterhalb des Randes, um die Mikro-Blasen innerhalb bei einem Aufprall zu schützen. Diese Mikroblasen machen die Disc tatsächlich leichter. Sie sind auf der Oberseite der Disc und innerhalb des Randes verteilt, um die Gewichtsverteilung annähernd identisch zu Lucid und Fuzion Discs zu halten.

Kundenrezensionen

  • Michael Sinne, 20.04.2018
    Für mich die Scheibe, um maximale Distanzen für meinen Arm und meine Power zu generieren. Wenn man den Flexshot sauber trifft, macht sie richtig Meter. Den Glide würde ich sogar noch höher bewerten. Aus dem Turn zurück in den Fade kommend segelt sie noch ohne Ende. Die Freedom ist zwar "flippy", aber wenn man den Grad der "Flippyness" einige Male probiert hat und kennt, kann man Abwurf und Linie realtiv einfach so wählen, dass sie eine anständige S-Kurve fliegt. Gerade und mit Power oder sogar als leichter Anhyzer abgeworfen geht die Freedom ziemlich zügig in einen Roller über. Wenn man die Freedom relativ hoch und kraftvoll in einen deutlichen Any wirft, kippt sie nicht komplett ab, sondern fängt sich und bleibt ewig im Turn, um zum Ende noch kurz und knackig auf zu machen. Meine Wahl für viel Platz und Max-Distanz oder für lange Turnovers. Love it. Meter. Den Glide würde ich sogar noch höher bewerten. Aus dem Turn zurück in den Fade kommend segelt sie noch ohne Ende. Die Freedom ist zwar \"flippy\", aber wenn man den Grad der \"Flippyness\" einige Male probiert hat und kennt, kann man Abwurf und Linie realtiv einfach so wählen, dass sie eine anständige S-Kurve fliegt. Gerade und mit Power oder sogar als leichter Anhyzer abgeworfen geht die Freedom ziemlich zügig in einen Roller über. Wenn man die Freedom relativ hoch und kraftvoll in einen deutlichen Any wirft, kippt sie nicht komplett ab, sondern fängt sich und bleibt ewig im Turn, um zum Ende noch kurz und knackig auf zu machen. Meine Wahl für viel Platz und Max-Distanz oder für lange Turnovers. Love it.
    Zur Rezension