Friction Gloves | Discgolf Handschuhe (Paar)
Friction Gloves | Discgolf Handschuhe (Paar)
Friction Gloves | Discgolf Handschuhe (Paar)
Friction Gloves | Discgolf Handschuhe (Paar)
Friction Gloves | Discgolf Handschuhe (Paar)
Preview: Friction Gloves | Discgolf Handschuhe (Paar)
Preview: Friction Gloves | Discgolf Handschuhe (Paar)
Preview: Friction Gloves | Discgolf Handschuhe (Paar)
Preview: Friction Gloves | Discgolf Handschuhe (Paar)
Preview: Friction Gloves | Discgolf Handschuhe (Paar)
Friction Gloves | Discgolf Handschuhe (Paar)
Mobile Preview: Friction Gloves | Discgolf Handschuhe (Paar)
Mobile Preview: Friction Gloves | Discgolf Handschuhe (Paar)
Mobile Preview: Friction Gloves | Discgolf Handschuhe (Paar)
Mobile Preview: Friction Gloves | Discgolf Handschuhe (Paar)
Mobile Preview: Friction Gloves | Discgolf Handschuhe (Paar)
-15%

Friction Gloves | Discgolf Handschuhe (Paar)

Art.Nr.:
-

(Ausland abweichend)
Lagerbestand:
Stück
Normalpreis 28,90 EUR
Nur 24,56 EUR

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Kundenrezensionen

  • Sascha Görtz, 10.01.2017
    Die Handschuhe sind recht klein - mit 20 cm von Mittelfinger bis Handgelenk hatte ich mit "Männer XL" bestellt - und diese passten dann "gerade so"...
    Das beengte Gefühl an der Hand war erstmal doof - aber die Würfe sind mir genau so gelungen - oder auch mal Missglückt. wie sie es ohne Handschuh auch getan hätten - beim Putten hat man kurz eine "Sperre" im Kopf - wenn man die ignoriert, klappt aber selbst das Putten ganz normal...
    Positiv: selbst nachdem die Scheiben im Eis-Boden steckten, oder man sie gerade aus einer Pfütze gezogen hat, war das Anfass-Gefühl neutral - ich habe in meiner Jackentasche im Winter immer einen Taschenofen - und da die Handschuhe sehr dünn sind, entfaltet auch dieser durch die Gummischicht seine Wirkung - also kein Handschuh-Wechsel o.ä. nötig...
    Nach den ersten Würfen hat man ein etwas ungewohntes Abrieb-Gefühl (fast Hitze) an den Fingern... Da wird deutlich, welche Kraft Scheibe und Finger verbindet, die der Handschuh dann mit Grip übertragen muss...
    so\"... Das beengte Gefühl an der Hand war erstmal doof - aber die Würfe sind mir genau so gelungen - oder auch mal Missglückt. wie sie es ohne Handschuh auch getan hätten - beim Putten hat man kurz eine \"Sperre\" im Kopf - wenn man die ignoriert, klappt aber selbst das Putten ganz normal... Positiv: selbst nachdem die Scheiben im Eis-Boden steckten, oder man sie gerade aus einer Pfütze gezogen hat, war das Anfass-Gefühl neutral - ich habe in meiner Jackentasche im Winter immer einen Taschenofen - und da die Handschuhe sehr dünn sind, entfaltet auch dieser durch die Gummischicht seine Wirkung - also kein Handschuh-Wechsel o.ä. nötig... Nach den ersten Würfen hat man ein etwas ungewohntes Abrieb-Gefühl (fast Hitze) an den Fingern... Da wird deutlich, welche Kraft Scheibe und Finger verbindet, die der Handschuh dann mit Grip übertragen muss...
    Zur Rezension
  • Arnim Emmert, 08.01.2017
    Nachdem ich die Handschuhe jetzt bei normalen und extremen Bedingungen (20cm Schnee, Eis, Nässe) testen konnte, hier mein Eindruck:
    Hauptgrund für den Kauf war für mich, einen Handschuh zu finden, der mir vor allem im Winter und bei Regen hilft, einen konstanten Grip zu behalten.
    Was soll ich sagen? Ich bin überrascht und begeistert! Der Grip war durchweg überragend, egal wie nass Scheibe und/oder Handschuh waren. Ich hatte mit einer deutlich längeren Eingewöhnungszeit gerechnet, aber die Umstellung war kein Problem, nach einigen Würfen hab ich die Handschuhe kaum mehr wahrgenommen, zumindest nicht störend. Ich könnte mir vorstellen, dass der Handschuh auch im Sommer anbleibt und gerade für Spieler mit trockenen Händen sehr sinnvoll sein kann.
    Ein mehr als netter Nebeneffekt – zumindest für ne faule Socke wie mich –: ich musste kein einziges Mal mein Handtuch rausholen. Gerade fürs Training im taunassen Gras versprech ich mir davon einiges (kein ständiges Abtrocknen mehr...).
    Einen gewissen Schutz gegen die Kälte bietet der Handschuh auch, zum Skifahren würde ich ihn allerdings nicht anziehen ;)
    Ich will den Handschuh nicht mehr missen!
    den Kauf war für mich, einen Handschuh zu finden, der mir vor allem im Winter und bei Regen hilft, einen konstanten Grip zu behalten. Was soll ich sagen? Ich bin überrascht und begeistert! Der Grip war durchweg überragend, egal wie nass Scheibe und/oder Handschuh waren. Ich hatte mit einer deutlich längeren Eingewöhnungszeit gerechnet, aber die Umstellung war kein Problem, nach einigen Würfen hab ich die Handschuhe kaum mehr wahrgenommen, zumindest nicht störend. Ich könnte mir vorstellen, dass der Handschuh auch im Sommer anbleibt und gerade für Spieler mit trockenen Händen sehr sinnvoll sein kann. Ein mehr als netter Nebeneffekt – zumindest für ne faule Socke wie mich –: ich musste kein einziges Mal mein Handtuch rausholen. Gerade fürs Training im taunassen Gras versprech ich mir davon einiges (kein ständiges Abtrocknen mehr...). Einen gewissen Schutz gegen die Kälte bietet der Handschuh auch, zum Skifahren würde ich ihn allerdings nicht anziehen ;) Ich will den Handschuh nicht mehr missen!
    Zur Rezension